Jahresabschluss­versammlung 2021 & Zugschießen

Liebe Schützenbrüder,

im Namen der Zugleitung lade ich Euch herzlich ein zur Jahresschlussversammlung 2021 und und dem anschließenden Zug-Schießen 2022
am Samstag, dem 14. Mai 2022, um 18:00 Uhr, auf dem Scheibenstand.

Die Corona-Pandemie erfordert weiterhin ein solidarisches Verhalten. Deshalb sollen weiterhin Vorkehrungen eingehalten werden, die helfen, dass wir uns gegenseitig schützen. Alle Teilnehmer müssen den Nachweis einer vollständigen Impfung oder den Nachweis der Genesung vorlegen. Darüber hinaus sind alle teilnehmenden Schützenbrüder gebeten, sich unmittelbar vor der Veranstaltung selbst zu testen, ob sie Corona-negativ sind.

Die Tagesordnung der Jahresschlussversammlung 2021 findet Ihr weiter unten. Es handelt sich durchweg um die alljährliche Routine. Das Wichtigste ist, dass wir wieder eine Gelegenheit zum Gespräch und zum fröhlichen Miteinander haben. Deshalb gibt es nach der Versammlung auch wieder etwas zu Essen und zwar auf Kosten der Zugkasse.

Im Anschluss findet das Zugschießen 2022 statt. Alle Inhaber von Pokalen sind herzlich aufgefordert, ihren Pokal geputzt und in ordentlichem Zustand mitzubringen; zur Auffrischung Eurer Erinnerung ist eine Liste beigefügt. Unser Spieß Thomas Weilandt wird auf die Rückgabe achten.

Die Zugleitung freut sich auf einen fröhlichen Verlauf des Abends.

Diese Seite teilen:

Verbindliche Bestellung:

Bitte senden Sie mir das Buch zum 600-jährigen Bestehen der Scheibenschützen "Von jetzt an bis in fernste Tage" zum Selbstkostenpreis von 30,- Euro mit beiliegender Rechnung an folgende Adresse:

Ihre Versandadresse:

Rechtliche Hinweise

5 + 10 =

Verbindliche Bestellung:

Bitte senden Sie mir das Buch zum 600-jährigen Bestehen der Scheibenschützen "Von jetzt an bis in fernste Tage" zum Selbstkostenpreis von 30,- Euro mit beiliegender Rechnung an folgende Adresse:

Ihre Versandadresse:

Rechtliche Hinweise

8 + 12 =