Ausflug der Zugleitung

von | 29. Januar 2020 | Gesellschaft

Am Sonntag den 19. Januar wurde unsere Zugleitung auf einem Jazz-Konzert im fernen Düsseldorf gesichtet.

Dort konnten sich die Herren vorab ein Bild davon machen, ob unser Schützenbruder Rainer Maassen (Posaune) den Takt halten kann – eine Fähigkeit, die spätestens bei der Königsparade nicht unbedeutend ist.

Diesen Beitrag teilen:

Verbindliche Bestellung:

Bitte senden Sie mir das Buch zum 600-jährigen Bestehen der Scheibenschützen "Von jetzt an bis in fernste Tage" zum Selbstkostenpreis von 30,- Euro mit beiliegender Rechnung an folgende Adresse:

Ihre Versandadresse:

Rechtliche Hinweise

15 + 7 =

Verbindliche Bestellung:

Bitte senden Sie mir das Buch zum 600-jährigen Bestehen der Scheibenschützen "Von jetzt an bis in fernste Tage" zum Selbstkostenpreis von 30,- Euro mit beiliegender Rechnung an folgende Adresse:

Ihre Versandadresse:

Rechtliche Hinweise

7 + 10 =