Bezirkskönigs­schießen 2023

Andreas Löwner aus der Bruderschaft St. Seb. Hülchrath, setzte sich 2022 nach einen spannenden Kampf durch und holte den Vogel von der Stange.
Herzlichen Glückwunsch!

Programmablauf Bezirkskönigsvogelschießen 2023

des Bezirksverbandes Neuss am 15.07.2023 bei der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Hülchrath 1348 e.V.

12.30 Uhr
Eintreffen der Schützen und Schützinnen, Treffpunkt Hof der KiTa Spatzennest, Grevenbroich-Hülchrath, Calvinerbuschstr. 10

13.00 Uhr
Aufstellung zum Umzug

13.15 Uhr
Abmarsch Festzug in Blockformation, Gastbruderschaften nach Ordnungsnummer– abschließend Vorbeimarsch vor den Bezirksmajestäten und Ehrengästen. Zeitgleich Teilnahmemöglichkeit für die Begleitungen der Schützenmajestät an einer historischen Dorfführung mit Frau Debbi Dolf . Anschließend Kaffeetafel für die Partner*innen und etwa 2 Begleitpersonen im Sebastianushaus (ehemalige Kapelle links neben der Kirche).

Gegen 15.30 Uhr 
Abmarsch zum Schießplatz/Festplatz

13.45 Uhr
Begrüßung der Gäste durch den gastgebenden Brudermeister Bernhard Hösen und den stellv. Bezirksbundesmeister Jörn Neßlinger. Erläuterung der Schießwettbewerbe durch Bezirksschießmeister Wilfried Schlösser

14.00 Uhr
Beginn der Schießwettbewerbe

  1. Pokalschießen der ehemaligen Bezirkskönige um den Majestäten-Wanderpokal des Bezirksverbandes Neuss
  2. Pokalschießen um den Jungschützen-Wanderpokal, 3 Jungschützen pro Bruderschaft Während des Schießwettbewerbes um den Jungschützen-Wanderpokal findet der Fototermin mit der amtierenden Bezirksmajestät Andreas Löwner und allen Bruderschaftsmajestäten statt.
  3. Pokalschießen um den Ehrenbezirkspräses Franz-Josef Freund Pokal, 2 (vorher 3!) Schützen pro Bruderschaft
  4. Bezirkskönigsvogelschießen
    1. Bezirkskönigs-Pfänderschießen
    2. Bezirkskönigs-Vogelschießen

18.00 Uhr
Bekanntgabe der Sieger und Überreichung der Pokale, Proklamation der neuen Bezirksmajestät und Übergabe der Bezirksstandarte. Danach lädt die Bruderschaft dazu ein, den Abend beim Sommerevent mit Livemusik von „Niersblech“ ausklingen zu lassen

Parkmöglichkeiten:

Aus Richtung Neuss, an der Kreuzung Jägerhof, links in Richtung Neukirchen, auf dem Vorplatz vor dem Hof, Jägerhof 3, und weiter am Rand der Mehrzweckspur. Innerorts evtl. „Am Fleckenweiher“, „Am Jägerhof“, „Ferdinandstr.“ – alle in der Nähe der KiTa

Ein schöner Termin und eine großartige Chance für unseren amtierenden Jakobuskönig, den kommenden Wettbewerb zu uns auf den Scheibenstand zu holen. 

„Gut Schuss“, lieber Rainer. 

Diese Seite teilen:

blank

Verbindliche Bestellung:

Bitte senden Sie mir das Buch zum 600-jährigen Bestehen der Scheibenschützen "Von jetzt an bis in fernste Tage" zum Selbstkostenpreis von 30,- Euro mit beiliegender Rechnung an folgende Adresse:

Ihre Versandadresse:

Rechtliche Hinweise

9 + 15 =

blank

Verbindliche Bestellung:

Bitte senden Sie mir das Buch zum 600-jährigen Bestehen der Scheibenschützen "Von jetzt an bis in fernste Tage" zum Selbstkostenpreis von 30,- Euro mit beiliegender Rechnung an folgende Adresse:

Ihre Versandadresse:

Rechtliche Hinweise

9 + 10 =